Dienstag, 8. November 2016

Laundrette.


Manchmal mag ich diese dunklen Tage, an denen es regnet. Gerade mag ich das. Manchmal mag ich es, wenn es um 18 Uhr schon dunkel ist, dann mag ich auch Tee oder Kakao und Beenies. Nach 30 Grad und unfassbar langen Nächten, nach Bucketlist-Moment und kleineren Katastrophen in London, nach Sundownern und Eiscreme brauche ich einfach die Regentropfen, die 12 Grad und das einkuscheln in den Herbst.

Und mein Look braucht dunkle Farben, derbere Stoffe und unbedingt irgendwas zum Einkuscheln. Ein Alltime-Favourite sind absolute Grobstrickpullover, die in Oversize. Aber jetzt, für das erste bisschen Herbst, für die ersten 10 Grad-Momente und den ersten Kakao tut es auch die Beenie.

Top - Nasty Gal
Hose - NewYorker
Schuhe - H&M
Handtasche - NoName
Mütze - H&M



Kommentare:

  1. Die Fotos sind ja unglaublich cool! So eine Location sehe ich zum ersten Mal! Eine tolle Idee :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / www.goldzeitblog.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Super toller Beitrag und Wahnsinns Bilder!

    AntwortenLöschen
  3. was für coole bilder! die location ist ja mal echt gut gewählt :)

    Sandy www.golden-shimmer.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Richtig coole Fotos! :)

    Liebe Grüße
    jelaegbe.blogspot.de

    AntwortenLöschen